Das neue Baby ist da und es ist ein Touran…

Nein, so schlimm ist es natürlich nicht – ich werde ein Auto nicht vermenschlichen, denn dafür gibt es ja Computer, Notebooks und Handys 😉 .

Nagut, nachdem wir vor grob fünf Wochen den Fiat in einer Werkstatt hatten, um ein komisches Geräusch zuzuordnen und anschließend zu „entfernen“ stellte man unter anderem fest, dass der Fiat eine ganz lustige Eigenschaft besitzt. Er hat nicht nur einen 1.DREIer Motor, DREI Türen und DREI Scheibenwischerblätter – nein, er hat sogar auch nur DREI funktionsfähige Zylinder.Da denkt man auf den ersten Moment möglicherweise, dass das unter Umständen sparsamer sein könnte, aber das Problem ist ja, dass es gerade nicht so ist. Schlussendlich sorgt das sogar dafür, dass der kleine Fiat noch nicht mal den neuen TÜV bekommen kann – alles sehr sehr ärgerlich, wenn man genauer drüber nachdenkt… 🙁

Wie auch immer… die Frage nach dem neuen Auto musste also recht schnell geklärt werden, was wir auch ganz ordntlich gemacht haben. Es gab zwar auch da einige lustige oder bemerkenswerte  Begebenheiten (der Ford Händler, der gebettelt werden wollte, dass man ihm Geld für ein neues Fahrzeug geben darf; der Opel Händler, der es vermessen fand, dass wir ein Auto mit vernünftiger Lenkung wollten) doch letztendlich sind wir fündig geworden. Um es kurz zu halten – wir fahren jetzt ein schönes und quasi recht spießiges Familienfahrzeug… einen 2005er VW Touran. Jetzt fehlt also nur noch das nächste Kind um den Innenraum noch ein wenig zu füllen… aber wenn es nach dem Opa geht, sollte das schon langsam geplant werden. Vielleicht fahren wir aber doch noch ein wenig so durch die Gegend… in Erinnerung an den Fiat mit DREI Personen 😉

Über Theo

Das bin ich... Micha oder auch Theo. Seit Anfang 2008 liegt mein Lebensmittelpunkt nun in Oldenburg...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Das neue Baby ist da und es ist ein Touran…

  1. Alex sagt:

    Richtig, es ist ein Grund öfter mal Dresden zu besuchen. 🙂

  2. Theo sagt:

    Ähm ja… ja… jaaaa… natürlich… ich wusste doch, dass wir das neue Modell mit Navi, Autopilot, Staumeider/Stauauflöser und der integrierten Zeitmaschine nehmen sollen – aber Weejay wollte ja nicht!

  3. euerallerlieblingsthieler sagt:

    1. erstgeborenen zu omma und oppa
    2. mit deiner frau n paar romantische orte aufsuchen
    3. platz im auto nutzen (stoss(dämpfer)testreihen fahren *hähähähä*)
    4. familienplanung aktualisieren

  4. doro sagt:

    hm ich bin ein spalter und füge einen 4. kommentar hinzu und durchbreche damit das kontinuum… und das nur, um zu sagen: ich hab ihn schon gesehen, ich hab ihn schon gesehen, bätsch ätsch… sehr schickes wägelchen…

    außerdem wollte ich anmerken, dass thiel mal kalt duschen sollte, offenbar ist der beutel voll…

    und ich wollte fragen, was denn ein stauauflöser ist? sicher was mit antimaterie… könnte mir gefallen…

    plopp…

  5. Junior sagt:

    ersteinmal hat der lieblingsthieler in den ersten 3 punkten völlig recht
    und ein neues auto muß begossen werden… egal wie… sorgt für allzeit guten verkehr bzw. fahrt
    der 4. punkt sollte übrigens mit dem rest der familie geklärt werden, damit werden schon eher die machtkämpfe ums erbe erleichtert…

  6. Theo sagt:

    Hmmm… das Begießen des Autos… ich glaube man meint das eigentlich ganz anders, wenn man von so einer Sache spricht. Von daher werde ich das mal erklären – man öffnet, in Anlehnung an den makabren Versuch Schiffe durch Glasgeschosse zu versenken, bevor sie auch nur beweisen konnten, dass sie schwimmfähig sind, Sekt oder Champagner (oder Schnaps) und trinkt diesen, wobei man die Brühe auch gegebenenfalls auf dem Lack des Fahrzeugs verteilen kann. Ich frage mich also ernsthaft was das mit den 4 Tielschen Punkten zu tun hat?

    Bezüglich dr Familienplanung bleibt sowieso nur zu sagen, dass wir natürlich mit aller Macht daran arbeiten werden das Erbe für die jeweiligen Erbfolger so klein wie möglich zu halten… sei es nun aufgrund steigem Nachwuches oder dekadenten Urlaubsplänen für die Zeit wenn die Nachzügler aus dem Haus sind 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.