Abschlussbericht zum Stand der Diskussionen der gestrigen DoRu

Hm, man kann tatsächlich erreichen, dass man durch tolle Wortwahl dem Ganzen auch noch einen offiziellen Touch gibt 😉

 Also was war los gestern? Die Frage stellen sich bestimmt der aus gutem Grund verhinderte Thomas, die Doro (hoffentlich lebt sie noch) und der zum Faulpelz mutierte Lars…

Neben einigen mehr oder weniger entspannenden Diskussionen zum aktuell wichtigen Thema „Was tun mit dem Fiat?“ gab es natürlich auch Themen die die Welt tatsächlich bewegen. Da wären zum Beispiel der abrupte Klimawandel! Eine interessante Sache, da er ja mittlerweile so abrupt ist, dass er scheinbar erst seit November oder Oktober 2006 auftritt (wenn wir mal das Medieninteresse daran als Marker nehmen)… sprich: der ist tatsächlich abrupt! Allerdings gab es 1961 schon mal dieses Phänomen (extrem heißer April) und in diesem Jahr war Juri Gagarin der erste Mensch im Weltall und die MAuer wurde gebaut. Was heißt das nun für uns? Die Russen sollten sofort wieder irgend jemanden zum ersten Mal irgendwohin schicken und in Berlin muss wieder die Mauer her! Scheinbar kannman so eine Wärmesenke erzeugen, so dass sich unser Klima abrupt zurück ändert, aber auf der anderen Seite müsste man dann auch zugeben, dass der Wandel gar nicht sooo abrupt ist, sondern seit 1989 kontinuierlich voran schreitet – ein Teufelskreis!!!

Weitere Diskussionen rankten sich um mögliche Verwendungszwecke meines Geburstagsgeschenkes und raus kamen solch Lemming tötende Vorschläge wie die Überlegung einfach mal die Methanaustrittsgeschwindigkeiten bei anatomisch verschiedenen A*piiiiiiep*löchern. Ratet mal von wem die Idee war 😉  Der Kronenmann hat natürlich schnell die Nachteile erkannt… hier nur soviel dazu: Es muss natürlich gewährleistet sein, dass flüssige Stoffe und so weiter (ich wage nicht weiter dran zu denken)!

Ja, das war es dann schon fast an Bericht zur DoRu. Von daher bleibt nur noch zu sagen, dass wir die Angaben von Thieler immer noch anzweifeln, denn rein nasenmäßig hat er definitiv keinen Schlachtsch*piiiiiep*.

Ach ja… ihr seht sicherlich alle ein, dass der Lemming bei dem Thema Windmesser schon längst tot war und von daher schon ieder Repressalien mit dem Tierschutz zu fürchten sind 😉

Über Theo

Das bin ich... Micha oder auch Theo. Seit Anfang 2008 liegt mein Lebensmittelpunkt nun in Oldenburg...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Abschlussbericht zum Stand der Diskussionen der gestrigen DoRu

  1. doro sagt:

    habe eine vereiterte angina aber ansonsten gehts mir gut 😛 danke der nachfrage

  2. Theo sagt:

    Oh, dan bist du ja zu hause und warum dann nicht online?! Ähm ja… gute Besserung 😉

  3. Alex sagt:

    Was ist denn nun mit dem Notitzblog? Wird das eine neue Kategorie oder fällt das einfach so unter’n Tisch, wie der Lemming?

  4. Kronenmann sagt:

    um himmels willen doro, ich hab deinen kommentar zweimal lesen müssen um herauszufinden was dir wirklich fehlt…

  5. doro sagt:

    wieso? vereiterte angina? du hast eine sehr selektive wahrnehmung, welche ausschlisßlich die rubrik ab 18 beinhaltet scheint mir… ansonsten würde ich deinen einwand nicht nachvollziehen können… es geht auf jeden fall um mandeln und eiter und bakterien und penicillin… und ich bin bei meinen eltern zu hause… und da ich mich gleich wieder ins bett verkrümeln werde, bin ich nicht online…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.