Die Antwort auf alle Anfragen…

Da hier täglich mehrere tausend Anfragen rein kommen, wann es denn endlich wieder ein Blog Thema von der DoRu geben wird, sehe ich mich also nun doch genötigt dazu Stellung zu nehmen.

Es wird mit Sicherheit eine neues Thema geben, wenn wieder eine DoRu stattgefunden hat, in der es berichtenswerte Dinge gegeben hat. Bis dahin werde ich leider auf andere Sachen hinweisen müssen, denn ihr könntet:

  • die Wohnung aufräumen,
  • euch weiterbilden (für Sebi fällt das weg, ich weiß dass er nicht liest),
  • Fernsehen schauen,
  • Musik hören,
  • Arbeiten,
  • Getränke und NAhrungsmittel kaufen oder
  • Spenden für mich sammeln.

Wenn das an Möglichkeiten nicht reicht bin ich leider auch überfragt, doch vielleicht falen euch noch ein paar Sachen ein, die ihr dann ja als nette Kommentare hier her schreiben könntet.

PS: Nein, ich werde jetzt auf keinen Fall irgendwelche Gedichte oder Lieder zum Besten geben und auch nicht die Gedanken niederschreiben, die mir Zwecks der Hochzeit durch den Kopf gehen.
PPS: Es könnte tatsächlich sein, dass die Anreden jetzt wieder groß geschrieben werden, aber nicht genaues ist mit dazu bekannt!

Über Theo

Das bin ich... Micha oder auch Theo. Seit Anfang 2008 liegt mein Lebensmittelpunkt nun in Oldenburg...
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

49 Antworten zu Die Antwort auf alle Anfragen…

  1. Jutta sagt:

    na aber, ich warte doch bloss auf deinen bericht zum irgendwo schon erwähnten freitag…
    und überhaupt, ich mag auch nicht lesen bzw. mich weiterbilden ;-).

  2. Dani sagt:

    Warum ist bloß die letzte DoRu ausgefallen… es wird doch wohl nicht nur an der Pizza gelgen haben – die im großen und ganzen ja sehr lecker war – nich Theo?

  3. Jutta sagt:

    zumal es diese überaus leckere pizza ja auch schon am dienstag gegeben hat.
    er mag uns nich :-(…

  4. Dani sagt:

    und was war eigentlich am Freitag?

  5. doro sagt:

    geht es um den von mir schon ausgeschlachteten caipi freitag mit giesela?… der liegt schon zu lange zurück, als dass sich theo dran erinnern würde… oder geht es um den allwöchentlichen „wir essen fleisch und schauen pornos“ freitag… der dieses mal wohl samstags stattgefunden hat und zu dem ich nicht eingeladen wurde, weil jutta alle männer für sich alleine wollte, weshalb ich nur virtuell dabei sein konnte und meinen eigenen porno mit lars gemacht habe…

  6. Jutta sagt:

    ich glaube dein cybersex mit lars war besser als die pornos auf theos rechner ;-)…
    dafür ist mangosaft mit sekt echt lecker :-D!

  7. doro sagt:

    das mit dem mangosekt müssen wir mal zusammen wiederholen und natürlich bin ich besser als ein porno auf theos rechner ;-)… obwohl eigentlich war das ja ein porno auf theos rechner

  8. Jutta sagt:

    dann sind eben die live-pornos auf theos rechner die besseren, oder sogar auch die besten ;-).
    und bei theo gibts noch sekt, heißt, wir brauchen nur noch mangosaft und dann nüscht wie hin zu ihm!

  9. doro sagt:

    klingt jut jetzt müssen wir nur noch theo davon überzeugen 😉

  10. Jutta sagt:

    och, du weißt doch, er ist ganz leicht bestechlich :-D!

  11. doro sagt:

    hm jetzt müssen wir nur noch auswürfeln wer die bluse aufknöpft :-D… *sich vor weejay duckt* 😉

  12. lars sagt:

    ich finde wir sollten dieses Thema mal zur Umfrage freigeben
    also wessen Busen soll dem Theo präsentiert werden?

  13. doro sagt:

    also nochmal sehr stark für weejay betont DAS IST NUR SPAß! (hab gerade nen rüffel bekommen)

  14. doro sagt:

    ok wir zeigen unsere brüste nur lars und der soll dann entscheiden 😉

  15. lars sagt:

    so gehts auch — hat so nicht der trojanische krieg angefangen?

  16. doro sagt:

    wen hast du jetzt als pferd bezeichnet?… oh das war später 😉 aber da gings um EINE frau und ZWEI männer und theo als helena bezeichnen zu wollen… naja wenn man sehr stark abstrahiert 😉

  17. Kronenmann sagt:

    dazu muss ich anmerken das es eigentlich lange keinen fleichkoch-fleischschau-freitag gab. die qualität des gebotenen scheint auch nachzulassen, das führt scheinbar zu cs randexperimenten. ansonsten verführt mal den theo nicht, er eilt sonst nicht mehr zu kochhilfeeinsätzen. obwohl er da keine habaneroschoteninhalte mehr hinterhältig in der küche platziert die dann zu schmerzen an der lippe führen. trotzdem sehr lecker, außerdem hats geholfen 3 hühnerbeine und 5 schickenscheiben zu vertilgen. bleiben noch unmengen sauerkraut übrig. übrigens fallen wir des öfteren in ein sonntagnachmittagloch, wo bleibt das personal welches wir beim zocken bescheißen können?

  18. Kronenmann sagt:

    und nein, ich möchte nicht die möpse vom theo angucken

  19. lars sagt:

    kleiner exkurs zum thema trojanischer krieg

    es war einmal,

    dass eine lustige Frauenriege herausfinden wollte, wer die schönste sei
    also nahm man sich einen Jüngling (Paris (nicht zu verwechseln mit Paris H)), gab ihm einen goldenen Apfel und meinte, er solle den Apfel der schönsten Frau überreichen

    hier unsere Kandidaten

    Hera; zornige Göttergattin und Meisterintrigantin
    Athena; Stadtpatriarchin mit der Weisheit einer Schleiereule
    Aphrodite; Schönheitsgöttin und Wellnessberaterin

    jede der 3 Göttinen versprach dem Paris ein Präsent für seine Wahl zur Miss Olympus
    was das war, habe ich vergessen — nur das die Aphrodite irgendwas mit Helana versprochen hat, die dann den Paris auf den Gedanken gebracht hat, sie zu rauben, womit der Trojanische Krieg begann

    unnötig zu erwähnen, welche Göttin die Miss Olympuswahl gewonnen hat

  20. doro sagt:

    warum nicht? vielleicht sind die ja auch…. nunja…. formschön?

  21. doro sagt:

    grins @lars ich wage nicht über drei hauptfrauen nachzudenken und die zuordnung…

  22. doro sagt:

    außerdem das was du da zum trojanischen krieg schreibst ist ja göttersch(p)eiße… in wirklichkeit ist paris mit helena der betrügerin durchgebrannt, die eigentlich schon verheiratet war… diese schlampe!

  23. lars sagt:

    @ kronenmann — prinzipiell war die Fleischklopsbeschauaktion ja vorhanden, nur dieses Wochenende nicht an einem Freitag sondern an besagtem CS-Samstag

  24. Jutta sagt:

    Wikipedia sagt: Die Göttinnen Hera, Athene und Aphrodite waren zusammen mit den übrigen olympischen Göttern zur Hochzeit des sterblichen Helden Peleus mit der Göttin Thetis (den Eltern von Achilles) eingeladen. Eris, die Göttin der Zwietracht, war hingegen nicht eingeladen worden. Sie warf daraufhin einen goldenen Apfel in die Runde, mit der Inschrift Kallisti (Der Schönsten), und löste damit einen Streit zwischen Hera, Athene und Aphrodite aus, weil jede der Göttinnen den Apfel für sich beanspruchte.

    Das Urteil des Paris (Peter Paul Rubens)

    Die drei baten Zeus, zu entscheiden, welche von ihnen die Schönste sei. Dieser wollte es jedoch klugerweise vermeiden, sich diese Wahl aufzubürden, da Aphrodite und Athene seine Töchter und Hera seine Ehefrau und Schwester waren, womit der häusliche Ärger, egal bei welcher Entscheidung, vorprogrammiert gewesen wäre. Also ließ er Hermes kommen und trug ihm auf, die Göttinnen zu Paris, dem schönen, wenngleich verstoßenen Königssohn Trojas zu bringen, damit dieser entscheide.

    Alle drei Göttinnen versuchten Paris‘ Gunst durch Bestechung zu erlangen: Hera versprach politische Macht und Dominanz in Asien, Athene Weisheit und Kriegskunst. Aphrodite jedoch las Paris‘ Wünsche am klarsten, indem sie ihm die schönste Frau auf Erden versprach, nämlich Helena. Diese war allerdings bereits die Frau des Königs Menelaos von Sparta. Jedenfalls sprach Paris den „Eris-Apfel“ der Aphrodite zu, womit er sich den Zorn der anderen beiden Göttinnen zuzog. Diese versuchten nun, ihm zu schaden, wo sie konnten.

  25. doro sagt:

    na ich sag doch helena war ne schlampe und die griechengötter sind ein inzestiöses gevölk!

  26. Theo sagt:

    Am besten ihr zeigt mir alle eure Brüste… aber erst wenn Wiebke da ist, damit keine falschen Gedanken aufkommen!

  27. Jutta sagt:

    ich spiel bei dem brüstespiel nich mit! und doro und lars sind da ja wohl seit gestern auch schon zwei bis drei schritte weiter… 😉

  28. doro sagt:

    WAT? wie jetzt? hab ich was verpasst?

  29. lars sagt:

    ich dementiere auf das heftigste

  30. doro sagt:

    jutta das hat ein nachspiel…!

  31. Dani sagt:

    Das wird ja ein interessanter Abend… aber wenn alle ihre Brüste zeigen, dann wird wohl der Micha auch dran sein müssen…

  32. Jutta sagt:

    getroffene hunde bellen :-D!!!!
    und jetzt freu ich mich auf’s nachspiel ;-)…

  33. doro sagt:

    sekt mit mangosaft und viel gekicher natuerlich 😉

  34. Alex sagt:

    Das heist also, das jemand Sekt und Mangosaft mitbringt. Und es wird im nächsten Blog-Eintrag viel zu berichten geben…

  35. weejay sagt:

    *kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus*
    Da gucke ich mal wieder nichts Böses ahnend auf der Seite vorbei und was muss ich da lesen?!? Ihr bittet Eure Brüste feil? Also mal echt, Mädels, macht es den Männern doch nicht so einfach…das wollen sie doch nur….
    Und wenn, dann nur, wenn ich da bin und mitmachen kann 😉
    und bei entsprechendem Gegengebot durch die anwesenden Herren!

  36. weejay sagt:

    @Micha:

    Es reicht, wenn Du Deine Hochzeitsgedanken momentan mit mir teilst…da sind sie sicher an der richtigen Stelle und können weiter verarbeitet werden! 🙂

    Und damit Du nun wieder Genaues weißt: Aufgrund der Reform der Reform (der Reform) schreibt man nun auch die persönliche Anrede wieder groß. Allerdings gilt dies für Briefe und insofern biste wohl ausm Schneider….Und sowieso gilt doch heute (besonders im Internet): Rechtschreibung ist, was du draus machst und Hauptsache, die message kommt rüber…:-)

  37. doro sagt:

    hey weejay steht bei euch noch alles oder gabs ne sturmflut oder wie oder was… sprich: geht es dir gut da oben?

  38. Theo sagt:

    Mein je… nicht alle sind so panisch wenn es mal ein bissl windiger wird *rauft die haare*

  39. lars sagt:

    manche nutzten den Wind natürlich auch, um für das bronzene Drachenpilotierabzeichen zu trainieren 😉 wobei ich natürlich erschüttert war, das es sich beim Drachenfliegen laut Wikipedia tatsächlich um einen Sport handelt

  40. Theo sagt:

    Wie jetzt schockiert? Warum zum Henker glaubt mir keiner dass das ein echter Sport ist???

  41. weejay sagt:

    @doro:danke der nachfrage! Kyrill hat noch nicht mal dazu gereicht, dass heute der Unterricht hier ausfiel…Ist alles im grünen Bereich. So langsam weht es zwar wieder, aber sowas haut ja ein Nordgewächs nichtg gleich aus den Latschen!
    Mache mir nur ein wenig Sorgen, ob der Zug seinen Weg finden wird….;)

  42. doro sagt:

    weil man sich dazu nicht bewegen muss… nicht mal den kopf… ok abgesehen vom haende gezapel… und rennen muss man nur wenn mans nicht kann…

  43. doro sagt:

    sollte natuerlich zappeln heissen

  44. doro sagt:

    und entschuldigung dass wir uns sorgen um DEINE frau machen!!!!!!

  45. lars sagt:

    damit ist das doch der ideale Sport für den Theo 😉

  46. doro sagt:

    lars du bist böse… und weejay und theo ihr armen hasis… man wenigstens ne tüte mitleid wenn man sonst schon nix für euch tun kann 🙁

  47. Dani sagt:

    eigentlich hätte der Theo ja den Wind gen Norden nutzen können (da hätte es wenigstens kein service-schalter gegeben…), wenn er meint das es nur ne kleine brise war…

  48. doro sagt:

    grins bis nach fulda wäre er sicher gekommen 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.